Lizenztyp: Freeware
Home > Adressen > Word > SmartTools Adressfenster-Assistent für Word

SmartTools Adressfenster-Assistent für Word

Fertig formatierte Adressfenster per Mausklick einfügen

Auf Briefköpfen ist ein sauber formatiertes Adressfeld ein Muss. Wenn Sie langwierige Formatierungsarbeiten in Word und böse Überraschungen beim Einlegen Ihres Briefes in den Umschlag vermeiden wollen, nutzen Sie einfach unseren kostenlosen SmartTools Adressfenster-Assistenten: Mit seiner Hilfe fügen Sie im Handumdrehen ein fertiges Adressfeld samt Absender- und Empfänger-Adresse passend in das aktuelle Dokument ein. Position, Größe und Liniendicke- und -Stil lassen sich dabei variabel anpassen!

Nach der automatischen Installation, steht Ihnen in Word 2007, 2003, 2002/XP und 2000 ein neues Menü Einfügen – SmartTools Adressfenster-Assistent (in Word 2007 finden Sie die neue Funktion auf dem Register "SmartTools) zur Verfügung. Sobald Sie es aufrufen, geben Sie die Anschrift, Seitenabstände und Größe des Adressfensters in cm an, wählen bei Bedarf eine Rahmenlinie aus und fügen das fertige Adressfenster mit einem Klick auf der ersten Seite Ihres Dokuments ein.

Die passenden Werte für ein DIN A4-Blatt sind bereits standardmäßig vorgegeben, so dass in der Regel zwei Mausklicks und die Eingabe der Empfängeranschrift für den gesamten Vorgang genügen. Für das Löschen eines vorhandenen Adressfensters aus einem Dokument genügt ein Klick auf die Schaltfläche Entfernen.

Screenshot für SmartTools Adressfenster-Assistent für Word 

Version n/a

Sprache Sprache
Betriebssystem Windows 9x / Windows NT / Windows .XP
Lizenztyp Freeware
Größe
1009.2 KB 56k 2:24
ISDN 2:06
DSL 1000 0:08
6000 0:01
16000 0:00
Herstellerurl Link
Zugewiesene Tags Adressen - Word
  Fehler melden
Aktuelle Bewertung unserer User 1.9 Punkte in 35 Bewertungen
Wie bewerten Sie diese Software?
1
2
3
4
5
schlecht gut

   Hier können Sie den Software Download starten:
Wenn Sie den Download für SmartTools Adressfenster-Assistent für Word starten möchten, klicken Sie jetzt hier:

Jetzt zum Download ...