Aktuelle Software Nachrichten

Schreibprogramm Storybook erschienen

Das Schreibprogramm Storybook wurde veröffentlicht und bietet eine deutsche Benutzeroberfläche. Als Betriebssystem sollte Microsoft Windows XP, Vista, Windows 7 oder Windows 8 auf dem Rechner zur Nutzung der Software installiert sein. Der Autor kan... mehr

DeNoiser erschienen

Die kostenlose Audiosoftware DeNoiser wurde in der Version 1.1.2.0 veröffentlicht und steht als Download nun bereit. Auf dem Rechner sollte Microsoft Windows 7 oder Windows 8 zur Nutzung des Programms installiert sein. Die Benutzeroberfläche ist in... mehr

weitere Nachrichten


   Aktuelle Freeware Tipps
Bereich Kalender
druckdich-Kalender 2008
Die Hauptmerkmale im Überblick:    * Einfache Bedienung: mit zwei Mausklicks zum Kalender    * Auf dem Jahreskalender angezeigt werden  :          o Kalenderwochen          o Feiertage des gewählten Bundeslandes          o Termine die Sie selbst hinzugefügt haben    * Sie können wählen, ob der Kalender auf mehrere Seiten gedruckt wird. Möglich sind zwölf, sechs, vier oder drei Monate pro gedruckter Seite    * Anstatt direkt zu drucken, kann der Kalender auch als pdf-Datei exportiert werden.    * Sie können eigene Termine in eine Textdatei exportieren und sie zu einem anderen Zeitpunkt wieder verwenden (bietet sich für Geburtstage an). Dateien mit der Endung .termine, im gleichen Ordner, werden beim Start automatisch geladen.    * Ihre eigenen Termine können Sie farblich hervorheben, oder mit einem Muster.Technische Details:    * Das Programm läuft unter WindowsXP. Ältere Windows Versionen bekommen unter Umständen Probleme mit Schriftgrößen. Windows Vista wurde bisher nicht getestet.    * Die Größe der gelieferten zip-Dateien liegt im Bereich von 2MB und sollte mit einfacher ISDN Leitung in 10 Minuten übertragen sein    * Es gibt keine Installation, nur eine einzelne .exe Datei. Wird diese Datei gelöscht, hinterläßt der druckdich-Kalender keine weiteren Spuren auf ihrem Rechner. Es werden keine Einträge in der Windows-Registry oder in anderen Systemdateien vorgenommen. Ihr System wird nicht unnötig verändert.    * Die Kalender 2006/2007 benötigten noch eine zusätzliche Datei (dll), die im entsprechenden Download enthalten ist.

Bereich Java
Sugar
Beschreibung:Wenn Sie kein Java-Entwickler sind oder werden wollen, brauchen Sie nicht weiterlesen. Sugar ist eine freie platform-unabhängige 100% pure Java Library. Sie wurde für das Projekt NumericalChameleon erstellt und wird mittlerweile auch von Jacksum verwendet. Die Sugar-Klassen sind jedoch sehr allgemein, so daß sie auch für Ihr Projekte nützlich sein können.Die Library Sugar wird unter den Bedingungen der LGPL veröffentlicht.Features:    * Kostenlos    * Keine Registrierung erforderlich (trotzdem würde ich mich über Feedback per e-Mail freuen jonelo@jonelo.de)    * 100% Pure Java.    * Alle Sourcecodes sind verfügbar

   Shareware Programme
Alpha Journal
Mit Alpha Journal fÜhren Sie ein privates Journal, Tagebuch oder Logbuch fÜr den privat... mehr Weiter

Media Jukebox
Für Ihre MedienProgramme stehen Ihnen hier gleich mehrere Funktionen zur Verfügung. Hiermi... mehr Weiter

CSV to DBF
Der CSV to DBF Converter ermöglicht die Konvertierung ihrer csv Dateien (Komma-separiert) in das db... mehr Weiter

Cam2Net+
Cam2Net+ unterstützt bei der Befoerderung Ihrer Bilder ins Internet. Da die Handhabung leicht g... mehr Weiter